Mit dem Fahrrad durch Kočevsko

Fahren Sie Rad in Ihrem Tempo durch die abwechslungsreiche Landschaft von Kočevsko, erkunden Sie die Naturschönheiten und belohnen Sie sich mit einer herrlichen Aussicht. Die natürlichen und kulturellen Sehenswürdigkeiten können Sie auf markierten Wegen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade erkunden, die auch für einen angenehmen Familienausflug oder eine anspruchsvollere Abenteuertour geeignet sind. 

Mountainbiking

Für eine Dose Adrenalin besuchen Sie das MTB Trail-Zentrum, das die Fahrten auf markierten Bergwegen entlang des Gebirgszugs Stojna bietet. Die jüngsten Radfahrer können ihre Fahrkünste auf einem kleineren Übungsfeld testen.

Die Informationen zu Radwegen, Buchungen der Shuttles und Miete der Radführer erhalten Sie bei den Informatoren in allen Touristeninformationszentren (TIC) der Anstalt Kočevsko, Sie können ihnen auch an die folgende E-Mail-Adresse schreiben: info@kocevsko.com. Den Shuttle bis zum MTB Trail-Zentrum können Sie auch per Website reservieren: http://www.mtbtrailcenterkocevje.com/

Begegnung mit Wildtieren

In den Wäldern von Kočevsko gibt es viele Tiere, aber nur wenige Begegnungen mit ihnen, da sie scheu sind und den Kontakt mit Menschen meiden. Wenn Sie beim Radfahren trotzdem ein Tier treffen, bleiben Sie ruhig. Bewegen Sie sich langsam, schreien Sie nicht und werfen Sie keine Gegenstände. Es ist sehr wahrscheinlich, dass sich das Tier schnell zurückziehen wird. Das Gleiche gilt auch bei Begegnung mit dem Bären. Wenn sich der Bär nicht zurückzieht, sprechen Sie mit einer ruhigen Stimme, damit er Ihre Anwesenheit wahrnehmen kann. Vor dem Bären laufen Sie nicht, klettern Sie nicht auf einen Baum und nähern Sie sich ihm nicht an.

Sicher unterwegs: Für einen sorgenfreien Ausflug lesen Sie vor der Abreise die Landkarte und laden Sie sie auf Ihr GPS-Gerät hoch.